Sicherheitsabdeckung


Seite 1 von 1
10 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 10

Die richtige Sicherheitsabdeckung für Ihren Pool ? alles gesichert!

Jeder private und öffentliche Pool muss gesichert werden, wenn er nicht genutzt wird. So haben Sie einerseits den Badespaß und die Sicherheit kombiniert, andererseits für mehr Sauberkeit gesorgt. Die Sicherheitsabdeckung ist eine Möglichkeit die für Europa im April 2016 neu gefasste Sicherheitsnorm DIN EN 16582-1 zu erfüllen.

Weil die Poolabdeckung nicht nur im Sommer, sondern auch das ganze Jahr über genutzt werden kann, sind verschiedene Modelle und Zubehör für das Pool oder den Pool erhältlich. Dabei sollte die Sicherheitsabdeckung so ausgelegt sein, den Pool mit der Poolplane richtig abzudecken, das heißt, sie muss die gleiche geometrische Form haben.

Die Freude am Schwimmbecken ist das Eine, die Sicherheit das Andere. Deshalb müssen Sie als Poolbesitzer darauf achten, für Ihren privaten Pool die europäische Sicherheitsnorm DIN EN 16582 zu erfüllen. In unserem Wellness4Me Shop führen wir die passenden Modelle der Ganzjahres Poolabdeckung, die die europäische Norm für die Sicherheitsabdeckung erfüllen und die französische Sicherheitsnorm NF P 90-308 abdecken. Zur französischen Norm gehört nicht nur die Sicherheitsabdeckung, sondern auch eine wirksame Sperre, die einerseits den Zugang verhindert und andererseits Ihre Kinder, die lieben Gäste oder Ihre Besucher schützt vor dem versehentlichen in den Pool fallen.

Welche Eigenschaften besitzt eine Pool-Sicherheitsabdeckung?

Die Sicherheitsabdeckung ist eine sehr effiziente Abdeckung für Ihr Schwimmbecken. Sie vereint die beste Sicherheit für Ihr Pool mit der Ästhetik und der Wirtschaftlichkeit (geringe Kosten). Als Ganzjahresabdeckung kann sie auch im Winter auf dem Pool bleiben.

Die Sicherheitsabdeckung ist kinder- und kleintiersicher, weil sie die europäische Sicherheitsnorm DIN EN 16582 erfüllt. Diese Norm muss jeder private Pool erfüllen. Passiert ein Unfall, prüft der Gesetzgeber als erstes die Einhaltung der Norm, die von der EU vorgeschrieben ist.

Die wichtigsten Punkte der neugefassten Norm für Ihr Pool:

Die wichtigsten Punkte der neuen Norm lassen sich zusammenfassen für den sicheren Zugang zu dem Schwimmbecken für Pools ab einer Beckentiefe von 85 cm:

Ein privates Schwimmbecken, das in den Boden eingelassen oder frei aufgestellt ist, muss entweder eine unübersteigbare Außenwandhöhe von mind. 110 cm haben oder durch eine Schutzeinrichtung gesichert sein.

Schutzeinrichtungen sind:

  • Abgeschlossene Umzäunung
  • Sicherheitsabdeckung
  • Überdachung oder Schiebehalle
  • Komplett aufgestellte Pools müssen mit Hochbeckenleitern nachgerüstet werden
  • Aufsichtspflicht bei Nichtschwimmern beim privaten Pool

Es muss ständige, wachsame Beaufsichtigung aktiv durchgeführt werden für schwache Schwimmer sowie Nichtschwimmer mit einer sachkundigen erwachsenen Aufsichtsperson, weil das größte Risiko, zu Ertrinkens bei Kindern besteht, die jünger sind als fünf Jahre.

Zusätzlich:

  • sollte eine sachkundige erwachsene Person bestimmt sein, die das Becken immer überwacht bei Benutzung.
  • Schwache Schwimmer sowie Nichtschwimmer tragen ihre persönliche Schutzausrüstung, das sind zum Beispiel Schwimmflügel oder eine Schwimmweste, wenn sie in den Pool gehen.
  • Wird der Pool nicht benutzt sowie nicht mehr überwacht, sollten alle Spielsachen entfernt werden, sowohl aus dem Wasser, als auch in der Umgebung, damit Kinder nicht davon angezogen werden.
  • Als Sicherheitsausrüstung sollte beispielhaft ein Rettungsring in der Nähe des Beckens aufgehängt werden und ein Telefon mit der Liste der Notrufnummern nahe dem Schwimmbecken erreichbar sein.
  • Es sind an allen Zugangsstellen zum Pool (alle 4 Ecken) Sicherheitsschilder z.B. nicht vom Beckenrand springen, angebracht werden

Gerne beraten wir Sie in der Umsetzung der Norm

Welche Vorteile bietet die Sicherheitsabdeckung?

Sicherheit und Unfallprävention:

  • macht den Pool kinder- und kleintiersicher und erfüllt die europäische Sicherheitsnorm DIN EN 16582
  • Poolplane ist oft abschließbar
  • Bei unsere modularen Poolabdeckungen Walu Pool sind alle Teile einzeln austauschbar. Die Abdeckung muss nicht eingesandt werden

Reduzierung der Unterhaltskosten:

  • kein Wärmeverlust: Das Pool verliert 70-80% der Wärme über die Oberfläche vor allen in den kalten Nachtstunden
  • keine Extrakosten für ein erneutes Aufheizen des Wassers
  • keine Verdunstung über die Oberfläche und deshalb keine Wasserkosten für eine eventuelle Ergänzung
  • die Modelle mit Solareffekt heizen das Wasser in den Sonnenstunden kostenlos auf
  • spart Wasserchemie, weil frisches Wasser aufbereitet werden muss

Verschmutzung:

  • verhindert Schmutz im Wasser und reduziert zum Beispiel Algenbildung

Zeit sparen:

  • Der Pool bleibt sauber und die Zeit wird eingespart, den Schmutz im Pool vor der nächsten Benutzung zu entfernen.

Die Sicherheitsabdeckung:

  • hat ein optimales Kosten Nutzen Verhältnis
  • ist bequem von einer Person zu bedienen
  • kann im Sommer- und Winter als Abdeckung genutzt werden
  • kein grober Schmutz gelangt in das Wasser

Es sind Abflusslöcher an der Poolabdeckung installiert, die zu viel Wasser auf der Bespannung verhindern.

Welche Unterschiede gibt es bei der Sicherheitsabdeckung?

Die Sicherheitsabdeckungen unterscheiden sich in den Formen, Aufbau, beim Material und in der Befestigung mit Spannratschen oder Spannschnüren sowie in den Einsatzzeiten und in der Ausstattung sehr deutlich, das macht sich auch im Preis bemerkbar.

Die Unterschiede der Sicherheitsabdeckung im Detail:

Die Form

Sicherheitsabdeckungen sind für alle Beckenformen erhältlich, sie kann seitlich befestigt sein, darüber gerollt oder am Innenrand befestigt sein. Ein Höchstmaß an Sicherheit sind aufliegende und überstehende Alustangen, die mit verstärktem, elastischem Verbundstoff verbunden und mit abriebfestem Finish und Befestigungssystem versehen sind. Außerdem sind sie mit bis zu 30 kg belastbar und bis 10 cm schneefest.

Der Aufbau:

Auf dem Beckenrand aufliegende Sicherheitsabdeckungen sind meistens aus einer durchgehenden Plane gefertigt, in die Alustangen eingearbeitet sind. Dies ist ästhetisch schön hat jedoch einen gravierenden Nachteil. Wenn etwas ausgetauscht oder repariert werden muss, muss die komplette Abdeckung zum Hersteller gesandt werden, ist mehrere Wochen unterwegs und es entstehen hohe Kosten für Transport und Reparatur.

Unsere Walu Pool Sicherheitsabdeckungen sind modular aufgebaut. Jedes Teil kann von Ihnen selbst vor Ort ausgetauscht werden. Dies spart Kosten, Zeit und erhöht die Sicherheit.

Das Material:

Die Folien für die Winter- und Ganzjahres-Sicherheitsabdeckung sind aus festem PVC-Gewebe mit über 580 gr/m² oder 650 gr/m². Von dünnerer Folie ist absolut abzuraten: Sie reißt rasch ein, sobald sie beispielsweise an der Leiter oder einer scharfen Kante hängenbleibt. Die ständige Sonneneinstrahlung strapaziert die Folie der Poolabdeckung. Die billigste Poolplane hält in der Regel nicht lange und ist nicht sicher.

Die Rollladenabdeckungen sind aus PVC oder hagelsicherem Polycarbonat Lamellen hergestellt.

Der Einsatz:

Es gibt sowohl Sommerabdeckungen als Rollladen, Ganzjahresabdeckungen als auch Winter Sicherheitsabdeckungen.

Die Antriebsart:

Manuell mit Kurbel oder Handrad mit Untersetzungsgetriebe (ohne Kraftanstrengung), automatisch elektrisch oder hydraulisch.

Die Ausstattung:

Wichtig ist ein Ersatz und eine Austauschbarkeit von Bahnen. Des Weiteren macht ein spezielles Befestigungs- und Spannsystem die Poolabdeckung sicher, wie auch ein Windsafe System mit Hebeschutz-Gurten an den Längsseiten. Wenn eine Poolplane nur durch einen Gummi gehalten wird auf dem Becken, kann sie bei Wind häufig herunterrutschen.

Wo liegt der Unterschied zwischen der Sicherheitsabdeckung und einer anderen Poolabdeckung?

Eine Sicherheitsabdeckung erfüllt die europäische Sicherheitsnorm DIN EN 16582 bzw. die französische Sicherheitsnorm NF P 90-308 und ist somit Kinder- und Kleintiersicher. Diese Sicherheitsnorm wird von den anderen, meist billigen Poolabdeckungen nicht erfüllt.

Was kostet eine Sicherheitsabdeckung?

Abhängig von Einsatzzweck (Sommer, Winter, Ganzjahr), Poolgröße, Poolform, Einbauart des Pools und der gewünschten Ausstattung und Antrieb sowie manuell oder automatische Bedienung ist eine gute Sicherheitsabdeckung zwischen 500,- ? bis 20.000,- ? für einen privaten Pool zu haben.

Ist eine Sicherheitsabdeckung für Ihren Pool sinnvoll?

Die Sicherheitsabdeckung ist für jeden Pool nicht nur sinnvoll, sondern hat auch die beschriebenen Vorteile.

Wenn bereits der Gesetzgeber durch die DIN EN Norm 16582 vorgibt: Jeder Pool muss kindersicher sein, muss eine Sicherheitsabdeckung auf jeden Pool. Zusätzlich sparen Sicherheitsabdeckungen Zeit und einiges an Energie. Sie halten den Pool sauber und verhindern einen Wärmeverlust des Poolwassers. Die Poolabdeckung ist das einzige Teil am Pool, das sich von selbst amortisiert und schon von dieser Seite her absolut sinnvoll ist.

Zubehör:

Noch mehr Sinn macht es natürlich, wenn Sie eine der hochwertigen Sicherheitsabdeckungen mit dem angebotenen Zubehör von wellness4me ausstatten.

Zum Beispiel mit:

  • der motorisierten Aufrollaufrichtung, die kinderleicht intuitive über eine Funk-Fernbedienung zu bedienen und mit einer integrierten, wiederaufladbaren Batterie und einem Netzadapter ausgestattet ist.
  • oder dem Wind- und Schnee-Kit für die Sicherheitsabdeckung, bei der die Gurte in Längsrichtung gespannt werden. Über die Abdeckung zur Windfestigkeit oder unter die Abdeckung zur Erhöhung der Schneefestigkeit.
  • speziellen Bodenhülsen aus Edelstahl für die Winter Sicherheitsabdeckungen.
  • dem Schnellabspannsystem für die Pool Rollschutzabdeckungen mit Edelstahlratsche und Schnellverschluss, die ein schnelleres An- und Abspannen ermöglicht, ohne die Befestigungsgurte komplett ein- und auszufädeln und das Auf- und Abrollen erleichtert.

Das Beispiel: die Sicherheitsabdeckung für 39 Euro versus Sicherheitsabdeckung für 8.410 Euro

Die preiswerte WelaSol Sicherheitsabdeckung für 39 Euro

Ist eine kindersichere manuelle Rollschutzabdeckung. Sie ist geeignet für eingelassene Becken und schützt Kinder und Kleintiere bis 30 kg und:

  • ist nach der französischen Sicherheitsnorm typengeprüft und getestet mit 100 kg
  • ist aus reiß- und abriebfestem PVC-Material mit Aluminiumstreben, die über die gesamte Breite reichen
  • die Alu-Verstrebungen, die am Beckenrand aufliegen und machen die Abdeckung sehr stabil
  • ist in vielen Farben erhältlich
  • hat ein TOP Preis-Leistungsverhältnis
  • besitzt ein spezielles Befestigungs- und Spannsystem
  • deckt maximal einen rechteckigen Pool von 10 x 5 m ab
  • ist eine Ganzjahresausführung und kann im Sommer und Winter eingesetzt werden
  • hat einen kompletten Lieferumfang mit Kurbel, Edelstahlratschen sowie versenkbaren Edelstahl Bodenhülsen

Zudem hat sie weitere optionale Funktionen:

  • das Windsafe System mit integrierten Hebeschutz-Gurten an Längsseiten
  • die Befestigungsgurte sind seitlich verschiebbar

Die Vorteile einer solchen Abdeckung:

  • kinderleichte Handhabung: Auf- und Abrollen unter drei Minuten
  • Kurbel mit Untersetzung ohne Kraftanstrengung
  • minimiert Wärmeverluste
  • vermindert Algenbildung und Wasserpflegemitteleinsatz
  • minimiert Verunreinigungen

Die Aqua Guard Sicherheitsabdeckung für 8.410 Euro

Gibt es als Oberflur- oder hinter dem Becken in einem trockenem Schacht eingebaut als Unterflur-Variante.

  • typengeprüft nach der französischen Norm
  • ein Ganzjahresmodell
  • ist vollautomatisch
  • mit integriertem Oberflur-Antrieb
  • für bestehende Becken, Renovierung oder Neubau
  • maximale Beckengröße 20 x 7 m
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • absolut dicht
  • stoppt Verdunstung und vermeidet Wärmeverluste

Technische Details:

  • Aluminiumwelle Ø 155 mm
  • am Wellenende einen kräftigen Hydraulikmotor
  • Hydraulikpumpe und Hydraulikschläuchen
  • Flexible dicke PVC-Folie, UV-Schutz sowie abriebfester Schutzverstärkung
  • Führungsschienen
  • Schlüsselschalter mit Zwangschaltung in drei-Positionen
  • automatische Pumpe zur Regenwasserableitung

Beide Abdeckungen sind in der Ausstattung noch weiter optional aufrüstbar. Im Sortiment ist die passende Poolabdeckung mit Sicherheit dabei. Bei Fragen oder Überlegungen unterstützen wir von wellness4me Sie gern!